First time here? Questions? Talk to members and volunteers right now! The Hospitality Club
...bringing people together!
Estonian  English  German  Spanish  French
Finnish  Italian  Lithuanian  Dutch  Polish
Brazilian  Portugese  Russian  Turkish  Ukrainian 
Registrieren!
 Information
Länderübersicht
Startseite
FAQ
Tour
Erfahrungsberichte
Botschafter
Öffentliche Profile
Regeln
Presse
Über uns
Forum
Chat
Sitemap
Hauptmenü


 Was ist das hier?
Der Hospitality Club ist das größte Gastfreundschafts-Netzwerk der Welt. Wir sind tausende freundlicher Mitglieder auf der ganzen Welt, die sich untereinander während Reisen kostenlose Unterkunft anbieten. Die Mitgliedschaft ist gratis und sich anzumelden benötigt nur eine Minute - wir hätten auch Dich gerne an Bord!

Stoppe Spam im Hospitality Club
Eine der wichtigsten Regeln im Hospitality Club ist diese: bitte spamme nicht! Wir stecken sehr viel Energie, Gedanken und Zeit darein, unser Netzwerk spamfrei zu halten. Bitte nimm dir die Zeit, diesen Text hier zu lesen, bevor du deine Nachricht abschickst.



Was ist Spam?

Glücklicherweise bleibst du im Hospitality Club von dem Spam verschont, der in deinem Email-Konto sehr wahrscheinlich recht frequentiert auftritt (Viagra-Werbung etc.). Bei uns ist jedoch „intelligenter Spam“ im Umlauf. Auf den Mitgliederprofilen sind viele persönliche Informationen sichtbar, die von manchen Leuten missbraucht werden. Bevor du eine Nachricht verschickst, bitte stell dir die Frage, ob der Hospitality Club für solch eine Nachricht gegründet wurde. Wir haben ihn gegründet, um Menschen zusammenzubringen, um zu Helfen, auf Reisen persönliche Treffen zu organisieren und bei „Locals“ ein paar Nächte unterzukommen. Nachrichten, die nichts mit dem Ziel des Hospitality Club zu tun haben, sind Spam! Du kannst jederzeit gerne andere Mitglieder kontaktieren und fragen, ob sie einen Übernachtungsplatz für dich haben oder dich treffen möchten, aber du solltest sie nie für Visadienste, Job- oder Wohnungssuchen missbrauchen. Wenn du unsicher bist über den Inhalt deiner Nachricht, frag uns mit Hilfe der Feedbackfunktion – wir helfen jederzeit gerne!




Was sind die häufigsten Arten von Spam?

Diese Arten von Spam sehen und blockieren wir relativ häufig:


Dating: Manche Leute halten den Hospitality Club fälschlicherweise für eine Datingseite.


Visumsanfragen: Viele HC-Mitglieder brauchen Visumseinladungen für viele Länder. Dafür versuchen sie andere Mitglieder zu finden, um ihnen eine zu schicken. Stattdessen bietet es sich an, in der Forenkategorie Visa Issues nachzuschauen, ob dir jemand helfen möchte.


Seltsame Einladungen: Manche Mitglieder schicken seltsame und unspezifische Einladungen an andere HC-Mitglieder, ohne Nennen von Gründen. Wir müssen davon ausgehen, dass diese Menschen versteckte Pläne haben, die sich dann zeigen, wenn beide Mitglieder weiter kommunizieren oder sich treffen. Bei uns gibt es weitaus mehr Möglichkeiten, an mehr Gäste zu kommen: werde Mitglied in der Gruppe Want more guests, hinterlasse einen Post in der Forenkategorie Meeting Place oder komme in den Hospitality Club Chat Room, um mit anderen freundlichen HC-Mitgliedern zu reden oder sie einzuladen.


Website- und Geschäftswerbung: Nachrichten, die als Werbung für andere Websites oder Geschäftsmöglichkeiten abgeschickt werden. Ein guter Platz dafür könnte die Forenkategorie Links, Links, Links.

sein.
Arbeits- und Wohnungssuche: Nachrichten, mit welchen nach Wohnungen oder Arbeit gesucht wird. Eine passendere Stelle dafür ist die Forenkategorie Work and Appartments.


Sekretariatsdienste: Manche schreiben ungeheuerlich viele Nachrichten, nur um eine Telefonnummer oder eine Fahrschule ausfindig zu machen. Wiederum – die „Regional“ Forenkategorie ist besser dafür geeignet.


Eine andere Person: Wenn Mitglieder anderen Leuten ihr HC-Konto ausleihen oder eine Unterkunft im Namen von Freunden oder Bekannten suchen, die nicht Mitglieder sind. Obwohl solche Nachrichten in gewissem Sinne kein Spam sind und sehr oft nur lieb gemeint – HC-Regel Nr. 1 sagt ganz klar: „Der Hospitality Club ist nur für Mitglieder.“ Eine Person, ein Konto. Und es ist ganz leicht, eins zu bekommen!


Unklar: Manche HC-Mitglieder sagen einfach nicht, was sie von den Leuten wollen, die sie kontaktieren. Deshalb müssen wir annehmen, dass sie auf etwas abzielen, das nicht im Sinne des HC ist. Oder vielleicht suchen sie nur einen E-Brieffreund, schreiben aber hunderte von unklaren Nachrichten. In dem Fall ist man in der Gruppe Penpals, im Forum und im Chat besser aufgehoben.


In der Spammer Hall of Fame haben wir eine Auflistung von interessanten Nachrichten, die dafür bestimmt waren, durch den HC verschickt zu werden.




Warum ist Spam so schlecht?
Es ist klar, dass sich eine Wohnungssuche in New York nicht als leicht herausstellt. Und dass es schwierig sein kann, einen Job in London zu finden. Oder fast unmöglich ist, ein EU-Visum ohne Einladung zu bekommen. Jeder, der solche Anfragen stellt, hat seine legitimen Interessen. Unser Ziel ist jedoch, eine Plattform für freundliche Leute aufzubauen, um sich gegenseitig zu treffen und kurze Gastaufenthalte zu ermöglichen. HC wurde nicht als Visums- oder Praktikumsagentur aufgebaut. Und es liegt auch nicht im Interesse der meisten Mitglieder, solche Anfragen zu bekommen. Stell dir vor, du lebtest in Paris und bekämest täglich solche Anfragen, die nichts mit dem Ziel des Hospitality Club zu tun haben. Ziemlich schnell würdest du den Club verlassen, weil du dächtest, er bestehe nur aus Egoisten. Spam untergräbt das Vertrauen in den HC und kann ihn langfristig zerstören. Deshalb ist uns dieses Thema so ernst. Also – bitte benutze alternative Wege für deine anderen Wünsche und Anliegen. HC ist eine klasse Methode, während Reisen freundliche Leute zu treffen und Unterkunft zu finden, also bitte benutze es auch nur dafür!



Wie gehen wir gegen Spam an?

Um sicherzugehen, dass du wegen deiner Mitgliedschaft im Hospitality Club keinen Spam bekommst, nutzen wir einen speziellen Schutzmechanismus. Deine Email Adresse ist verschlüsselt in der Datenbank gespeichert und ist nicht auf der Seite sichtbar. Du kannst immer über die Seite kommunizieren und musst nie deine Email-Adresse herausgeben. Ein Volunteer-Team überprüft alle Nachrichten, die durch den HC geschickt werden, auf Spam. Wenn wir auf Spam stoßen, blockieren wir die Nachricht. Falls wir eine Nachricht übersehen und du dennoch Spam bekommst, bitte leite ihn an abuse@hospitalityclub.org weiter und wir werden uns um das Problem kümmern. Du kannst dann auch gerne einen Kommentar im Profil des Spammers hinterlassen, um andere HC-Mitglieder vor ihm zu warnen.

Sprache wechseln: Deutsch - Eesti - English - Español - Français - Italiano - Lietuviškai - Nederlands - Polski - Português - Português (bra) - Русский - Suomi - Türkçe - Українська

Registrieren - Kontakt - Länder - Disclaimer

Copyright © 2000-2008 The Hospitality Club. All rights reserved.